CuroControl®Mx im Einsatz für weitere RDE-Messfahrten mit Plug-in-Hybridfahrzeugen

Aktuelle Zertifizierung – ISO 9001:2015 – erfolgreich bestanden
26/10/2017

CuroControl®Mx im Einsatz für weitere RDE-Messfahrten mit Plug-in-Hybridfahrzeugen

RDE-Vermessung mit dem Mercedes C350e

Fast schon Routine bei der ElringKlinger Motortechnik GmbH: Nach der RDE-Vermessung eines VW Passat GTE und eines BMW 225xe folgte jetzt als drittes Vollhybridfahrzeug ein Mercedes C350e.

RDE-Vermessung mit dem Mercedes C350e

 

 

Durchführung

Auch diesmal stellte die CuroCon GmbH, die in ihrem Fuhrpark konventionelle Fahrzeuge zunehmend durch Vollhybrid– und reine Elektrofahrzeuge ersetzt, das Testfahrzeug – einen Mercedes C350e – zur Verfügung. ElringKlinger Motortechnik rüstete das Testfahrzeug mit einem mobilen Emissionsmessgerät (PEMS) sowie umfangreicher weiterer Sensorik aus. Für das zentrale Sammeln aller Messdaten in Echtzeit kam das bewährte System CuroControl®Mx zum Einsatz. Durch identische Messausrüstung und dieselbe RDE-Messstrecke ist eine Vergleichbarkeit mit den Ergebnissen anderer Testfahrzeuge gegeben.

Erkenntnisse

Die Messergebnisse wurden nach Abschluss der Testfahrten aufbereitet und in den einzelnen Fahrmodi gegenübergestellt. Erwartungsgemäß wird der geringste Streckenverbrauch im E-Modus, gefolgt vom Hybrid-Modus, erzielt. Der SAVE-Modus verursacht bereits ca. 20% Mehrverbrauch. Nochmal deutlich höher im Verbrauch liegt der CHARGE-Modus. Wie bereits bei den anderen beiden Vollhybridfahrzeugen VW Passat GTE und BMW 225xe sollte der Lademodus daher nur im Ausnahmefall eingesetzt werden.

Energietisch klar besser ist der Start mit voller Traktionsbatterie und intelligenter Nutzung der Modi E und Hybrid: Auf Kurzstrecken möglichst rein elektrisch fahren und auf längeren Strecken den E-Antrieb bei geringer und der Verbrennungsmotor bei höherer Lastanforderung nutzen, sodass bei Fahrtende die Batteriekapazität ausgenutzt ist. Die im Hybridmodus des Mercedes C 350e hinterlegte Betriebsstrategie kommt diesem Anspruch schon recht nahe, mit dem Ergebnis der geringsten CO2-Emission in diesem Fahrzeugvergleich. Dagegen ist die NOx-Emission im Hybridmodus beim Mercedes am höchsten. Das lässt noch einigen Raum zur Optimierung zukünftiger Hybridfahrzeuge.

Der vollständige Anwenderbericht zum Download: Anwenderbericht_EKM_MercedesC350e

Teilen...