+49 6251 704708 0 info@CuroCon.de

Vom 20. bis 22. Oktober präsentierte CuroCon eine Reihe seiner Produkte und Dienstleistungen auf der weltgrößten Fachmesse für Elektro- und Hybridmobilität, der eCarTec, in München.

Messestandhighlight

Besondere Attraktion auf dem Gemeinschaftsstand der Firmen CuroCon und FRAMO war die Weltpremiere des FRAMO eLKW. Dieser batterieelektrische LKW in der Klasse 12 bis 26 t hat je nach Fahrzeugkonfiguration eine Reichweite von bis zu 300 km.

CuroCon ist in diesem Projekt auch in die Auslegung und Umsetzung der elektrischen Antriebskomponenten involviert – FRAMO eLKW powered by CuroCon. Die Auslieferung erster Serienfahrzeuge ist für 2016 geplant.

Neben dem bewährten Regelungs- und Automatisierungssystem CuroControl® stellte CuroCon einige seiner Produkte und Dienstleistungen auf der Messe vor, die sich insbesondere für die Entwicklung in der E-Mobilität empfehlen.

Nach diesem gelungenen Messeauftritt kann sich CuroCon dem  positiven Resümee des Messeveranstalters MunichExpo uneingeschränkt anschließen.

de_DEGerman